Webasto News bei Schlüter Söhne

Vorstellung Standard-Batteriesystem für Nutzfahrzeuge

Webasto präsentiert als Weltpremiere sein flexibles und skalierbares Batteriesystem für Lkw, Busse und kleine Nutzfahrzeuge. Ein besonderer Vorteil des Systems ist seine modulare Bauweise: Der Produktentwicklungsprozess wird durch den Einsatz standardisierter Module verkürzt: „Unser Batteriesystem hat für unsere Kunden den Vorteil, dass sich die Entwicklungskosten deutlich reduzieren“, erläuterte Dr. Hartung Wilstermann, gesamtverantwortlich für die Produktbereiche Batteriesysteme und Ladelösungen bei Webasto. „Somit bekommt er ein individualisiertes Batteriesystem zu attraktiven Konditionen mit der bekannten Webasto Qualität, auch für kleine Stückzahlen“, so Wilstermann weiter. Außerdem ermöglicht diese Bauweise die individuelle, flexible Anpassung an aktuelle technologische Entwicklungen und kundenspezifische Anforderungen. Zudem wurde eine zugehörige „Vehicle Interface Box“ (VIB) als Schnittstelle zwischen Batteriesystem und Fahrzeug entwickelt. Mit dieser Schnittstelle erfolgen Systemkonfigurationen und Programmierungen am Batteriesystem. Darüber hinaus befindet sich ein aktives Thermomanagement-Modul für das Webasto Standard-Batteriesystem in der Konzeptionsphase.

Intelligente Ladelösung ermöglicht Vernetzung

Die neue, intelligente Ladestation Webasto Live ermöglicht eine flexible und zukunftssichere Vernetzung. Sie kann bevorzugt über das Mobilfunknetz verbunden werden und ist damit über die Webasto Charging App ansteuerbar. Weitere Verbindungen wie LAN und WLAN ermöglichen es, mehrere Webasto Live miteinander zu verbinden oder in bestehende Netzwerke zu integrieren. Sie unterscheidet sich von anderen Ladestationen vor allem darin, dass sie bereits heute neben der Authentifizierung mittels RFID oder Smartphone die Freischaltung der Ladevorgänge durch Plug & Charge unterstützt. Die Ladestation ist wahlweise mit 4,5m oder 7m Kabel und Typ 1- oder Typ 2-Stecker verfügbar und hat eine skalierbare Ladeleistung von 3,7 kW bis 22 kW. Durch ihre Konnektivitätsfähigkeit ist die Ladestation nicht nur für Endkunden, sondern auch für Automobilhersteller und gewerbliche Kunden mit eigenem Fuhrpark ausgelegt und wird bis Ende 2018 auf den Markt kommen. Die zugehörigen digitalen Services beinhalten unter anderem den Fernzugriff per App, das Live Tracking aller Ladevorgänge, das Reporting der Ladedaten und kostenoptimiertes Laden.

Heizlösungen für jede Antriebsart

Neben den bewährten Luftheizgeräten der Air Top Familie und den Wasserheizgeräten der Thermo Top Pro Serie hat Webasto jetzt die kleinen Wasserheizgeräte Thermo Pro 38 und Thermo Pro 60 mit einer Heizleistungen von 1 kW bis 6 kW. Mit diesen flexiblen und komfortablen Heizgeräten gestaltet der Marktführer den Trend hin zum Wasserheizgerät im Nutzfahrzeugmarkt aktiv mit. Die Wasserheizer erhitzen neben der Fahrerkabine den gesamten fahrzeugeigenen Kühlmittelkreislauf und erwärmen somit den Motor vor Fahrtantritt. Dadurch senken sie den Kraftstoff- und Energieverbrauch und leisten einen wertvollen Beitrag sowohl zur Kostenersparnis als auch zum Umweltschutz. Die leistungsstarken Heizgeräte zeichnen sich außerdem durch ein optimiertes Geräuschverhalten und eine extrem hohe Lebensdauer aus. Die kompakte Größe und das geringe Gewicht ermöglichen eine einfache Installation der Wasserheizung auch in engen Bauräumen.

Zudem bietet Webasto mit dem Hochvoltheizer (HVH) ein leistungsstarkes Heizsystem für Hybrid- und Elektro-Lkw und -busse an. Das Gerät übernimmt das notwendige Thermomanagement der Batterie und schafft angenehme Temperaturen im Innenraum, wobei der Wirkungsgrad optimal ausgeschöpft wird. Dank der effizienten Schichtheiz-Technologie wandelt das Gerät mit einem Wirkungsgrad von konstant über 95 Prozent die gespeicherte elektrische Energie nahezu verlustfrei in Wärme um. Der HVH ist leichter und kompakter als andere elektrische Heizsysteme (2,7 Kilogramm) und benötigt daher auch weniger Bauraum. Die Modelle des Hochvoltheizers von Webasto sind für Bordnetzspannungen von 250V bis zu 870 V ausgelegt und werden in den Leistungsstufen 5,7 kW und 10 kW angeboten. Um maximale Sicherheit und Robustheit auch bei hohen Spannungen zu gewährleisten, sind mehrstufige, redundante Sicherheitsmaßnahmen in den HVH von Webasto integriert. 

INFORMATIONEN - BESTELLUNGEN bei unserem Experten Team von Schlüter Söhne:

 

Tel.: + 49 40 78816-86
Fax: + 49 40 78816-49

E-Mail: ivg@schlueter-soehne.de

J.A. SCHLÜTER SÖHNE
Ausschläger Billdeich 62-64
20539 Hamburg

Kontakt über E-Mail

Tel:+49 40 788 16-0

Durchwahl/ Fax

Werkstatt -88/ 59

Teile / Zubehör -87/ 56

Standheizung / Klima -86/ 49

Druckversion Druckversion | Sitemap
© J.A. SCHLÜTER SÖHNE GmbH & Co. KG